Schulsozialarbeit

 

Liebe Eltern,

 

die aktuelle Situation fordert uns alle in besonderem Maße heraus. Durch die Schulschließung hat sich der Alltag für Sie und ihre Kinder stark verändert -

 

Homeschooling, Home-Office, Kurzarbeit, Sorgen um die Zukunft und Ängste rund um den Corona-Virus.

 

Ihre Kinder vermissen ihre Freunde und ihnen fehlen ihre geliebte Freizeitbeschäftigungen.

 

All das kann verunsichern, zu Konflikten, Frust, aber auch Verzweiflung führen.

 

Gerne bin ich auch weiterhin Ansprechpartnerin, wenn Sie Fragen, Beratungs- oder Redebedarf haben.

 

Sie erreichen mich per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ich melde mich dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

 

Viele Grüße,

 

Diana Frank

 

Ihre Schulsozialarbeiterin an der KW-Grundschule

 

 

An der Konrad-Widerholt-Grundschule gibt es die Schulsozialarbeit seit dem Schuljahr 2012/13. Frau Diana Frank ist mit einer 50%-Stelle für unsere Schule zuständig. Als Angestellte der Stiftung Tragwerk bietet sie eine schulunabhängige, neutrale Unterstützung für Schüler, Eltern und Lehrer an. Eltern können beispielsweise bei Erziehungsfragen aller Art oder Konflikten in der Schule eine Beratung bekommen, ebenso können sich die Schüler mit ihren Anliegen an die Schulsozialarbeiterin wenden. Frau Frank unterliegt der Schweigepflicht und geht mit allen Anliegen vertrauensvoll um.

Wenn Sie mit der Schulsozialarbeiterin in Kontakt kommen möchten:


BewerbungsPhoto2 Diana FrankDiana
Frank
K
onrad-Widerholt-Grundschule
Bismarckstraße 39
73230 Kirchheim/Teck
Tel.: 07021/92031-32